Share this Job

Title:  Systems Engineer (m/w)

Location:  SWITZERLAND - Zurich
Requisition ID:  850

Ihre Position: 

Als Systems Engineer verfügen Sie über analytische Fähigkeiten, um Kundenanforderungen zu verstehen und in modulare Lösungskonzepte umzusetzen. Sie verstehen es die Technologien und Lösungen von NetApp auf verschiedenen Verantwortungsebenen beim Kunden zu positionieren und sich auf die Gesprächspartner einzustellen, deren Beweggründe und Motivationsfaktoren zu hinterfragen und zu verstehen. Umfassendes Wissen über die Lösungen und Lösungspartner von NetApp ist Voraussetzung. Sie unterstützen den Account Manager nicht nur bei den ersten technischen Kundengesprächen, sondern Sie sind technisch verantwortlich für eventuelle Teststellungen bis hin zum Verkauf der Lösungen. Anschliessend übergeben Sie die technisch notwendigen Informationen an NetApp Global Service, die sich um die Installation und Umsetzungen beim Kunden kümmern.

Ihr Aufgabenbereich: 


Zu Ihrem Aufgabengebiet gehört die technische Repräsentation von NetApp und dabei insbesondere die Analyse bestehender IT-, Netzwerk-, Applikations-, Backup- und Storage-Landschaften bei Kunden. Sie wirken auf die Gesprächspartner kompetent, sympathisch, offen und zuverlässig und sind für die Ausarbeitung von Lösungskonzepten und -architekturen verantwortlich, die Sie im Rahmen einer technischen Kundenpräsentation auch einem grösseren Publikum vorstellen werden. Der aktive Kontakt zu Grosskunden in Zusammenarbeit mit dem zuständigen Account Manager und die Sicherstellung, dass technisch komplexe Anfragen souverän behandelt und professionell umgesetzt werden, stehen im Fokus dieser Aufgabenstellung.

Ihr Profil: 

• Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium an Universität oder Fachhochschule oder entsprechende Berufserfahrung. 
• Mindestens zwei bis drei Jahre Erfahrung als Systems Engineer oder PreSales Consultant
• IT-Kenntnisse, u.a. in Enterprise Computing, Virtualisierung, Storage, Backup oder Hochverfügbarkeitslösungen. 
• Umfassende Kenntnisse in den Bereichen LAN, SAN (FCP, iSCSI), NAS 
• Fundierte Kenntnisse in mindestens einem der führenden Betriebssysteme Windows oder UNIX/Linux. 
• Fundierte Kenntnisse über die klassischen Enterprise Applikationen
• Verständnis für die aktuellen Trends zur agilen und schnellen IT (Mode2) und den hier eingesetzten Technologien (z.B OpenStack, Docker, Devops Konzepte)
• Wünschenswertes Knowhow: Programmier- und Skriptkenntnisse, Architektur Knowhow von Cloud Lösungen bei Amazon oder Azure, Container Technologien
• Vertraut mit dem Trend zur Digitalisierung und den damit verbundenen Lösungsansätzen für BigData, Analytics oder HPC.
• Sie verfügen über analytisches Denkvermögen, sind kreativ und können gut präsentieren, arbeiten selbständig und zielorientiert. Sehr gute Englischkenntnisse werden vorausgesetzt.

 

Für diese Vakanz werden ausschliesslich Direktbewerbungen berücksichtigt. 


Job Segment: Systems Engineer, Engineer, Cloud, Unix, Linux, Engineering, Technology